Copyright © All Rights Reserved | Impressum | Datenschutz

Glückwunsch zur bestandenen Gürtelprüfung

Aktualisiert: Feb 5

18.Taekwondoler des TSV Dietenheim 1872 e.V. erwerben neue Gürtelfarben.

Kurz vor der verdienten Sommerpause und nach langer Vorbereitungszeit haben 18 Mitglieder der Taekwondoabteilung ihre Gürtelprüfung erfolgreich absolviert. Statt am Badesee zu fahren präsentierten sich die Sportler im Alter zwischen 6 und 30 Jahren den offiziellen Prüfer des Budocenter-Europa Jörg Gellings 4.Dan aus Illerrieden und im Beisein von Eltern, Großeltern und Freunden in der Schulsporthalle in Dietenheim.

Nach einem gemeinsamen Aufwärmtraining wurden die Prüflinge gemäß ihrem Gürtelgrad eingeteilt. Als erstes war die korrekte Ausführung der Grundtechniken vorzuführen. Zur richtigen Armbewegung ist auch immer eine bestimmte Fußstellung gefordert. Neben den Grundtechniken müssen die Prüflinge auch in den Partnerübungen überzeugen. Der Einschrittkampf erfordert Konzentration und Präzision, bei der Selbstverteidigung mussten die Kampfsportler vor allen mit Effektivität der gezeigten Techniken überzeugen. Den Höhepunkt bildete der Formenlauf. Die Formen entsprechen einem Kampf gegen imaginären Gegner. Die besondere Schwierigkeit dabei ist das Zusammenspiel von Armen und Beinen, das viel Übung voraussetz

Hervorheben wollte der Cheftrainer Oliver Schaich die Leistung von Alisa Peschel und Anton Welsch die beide den 1.Kup und somit kurz vor dem Schwarzengürtel stehen. Beide kämpften in Augenhöhe um den Siegerpokal für die beste Prüfung des Tages, denn am Schluss Anton Welsch aus Dietenheim für sich entscheiden konnte. Informationen über die Taekwondogruppe und Trainingsmöglichkeiten erhalten Sie unter www.tsv-dietenheim.de

Der neue Anfängerkurs startet nach den Sommerferien am Mittwoch 13.09.17 im Gymnastikraum auf dem Sportgelände des TSV Dietenheim um 17.00h, wir freuen uns auf Ihren Besuch.



55 Ansichten